MGMT – Loss Of Life (Grey Opaque Vinyl) (Limited Edition) (23.02.2024)

29,99 

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Loss Of Life wurde von MGMT und Patrick Wimberly (Solange, Lil Yachty, MGMT) produziert und von Dave Fridmann (Flaming Lips, Interpol, Spoon) abgemischt und zusätzlich produziert. Das Album enthält den ersten MGMT-Song mit einem Feature, das von Christine and the Queens beigesteuert wurde. Das Album-Artwork wurde von John Baldessaris Nachlass lizenziert und trägt den Titel Noses & Ears, Etc. (Part Two).

MGMT wurden 2002 gegründet und veröffentlichten 2007 ihr epochales Debütalbum Oracular Spectacular. Eines der einflussreichsten Alben der 00er Jahre – es verkaufte sich weltweit über 2 Millionen Mal und wurde in über 10 Ländern mit Gold oder Platin ausgezeichnet, darunter Doppelplatin in Großbritannien, Platin in Australien, Gold in Frankreich und Platin in den USA. Es bescherte der Welt Evergreen-Hits wie »Kids«, »Electric Feel« und »Time to Pretend«, die bis heute neue Generationen von Künstlern und Musikfans gleichermaßen inspirieren – diese drei Songs wurden seit ihrer Veröffentlichung zusammen über 2 Milliarden Mal auf Audio-Streaming-Plattformen gestreamt.

MGMT, die mit jeder neuen Platte eine unerwartete kreative Wendung nehmen, aber ihre kulturelle und kommerzielle Relevanz in den folgenden 15 Jahren stets beibehalten, veröffentlichten später drei weitere Studioalben: »Congratulations« (2010), »MGMT« (2013) und »Little Dark Age« (2018).

Zusätzliche Informationen

Erscheinungstermin

23.02.2024

Label

Mom+Pop

Anzahl Tonträger

1

Farbe

grey opaque

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MGMT – Loss Of Life (Grey Opaque Vinyl) (Limited Edition) (23.02.2024)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …